Fahrradio

Fahrradio

Die Fahrrad-Talkshow

Hier gibt's Updates zum Candy B Graveler, der großen Bike-Packing-Abenteuerfahrt von Frankfurt nach Berlin.

CBG18–07

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hier ist das Candy B. Update Nr. 7 vom Samstag, den 14.4. zirka um 20:00 Uhr.

Und hier sind die Finisher bis jetzt:

Ich hab' 10 Finisher gezählt bisher.

Das sind Rene F, Bert Plattzer, Uwe S. Thomas Strobel, Robert Krügel, Moritz M., Olaf H, Christian Biehl, Holger T und Wes Ulrich. Glückwunsch an euch alle.

Auf der Messe kam eure Ankunft scheinbar gut an. Besucher schauen ziemlich interessiert auf die Bikepacking-Abenteurer. Facebook #cbg18

Und wo sind die anderen?

  • Rund um den Checkpoint 9 am Teltowkanal tummeln sich einige: Fabian (Kaliumchlorid) ist bei Km 592. Der wird's heute noch schaffen. Auch Mathias3 und WaltaVista. Die sind an der Lienewitz-Caputher Seen- und Feuchtgebietskette kurz vor Potsdam.
  • Cilius, Kai Menze, Candyduck und Ken K sind gerade am Naturpark Belziger Landschaftswiesen vorbeigefahren. Und zwar auf einem Stück des R1 Radwanderweg Fläming.
  • Die nächsten sind Jochen Baumgarten bei Klepzig mit 528 km auf den Reifen.
  • @lifeCycle haben wir bei Instagram durchs Wasser fahren sehen. Bei Sonne und Km 488.
  • Und gerade am Osternienburger Land vorbei sind Klaus TDL, Schöni, Hansi R und Leezenraketen. Neben Seen gibt's hier auch hübsche Orte wie Reppichau (Eike-von-Repgow-Dorf) und Kirchen zu sehen. Augen auf bei Km 480.
  • 160 Kilometer noch. Da ist Übernachten angesagt und morgen frisch auf die letzte Etappe.
  • Das gilt auch für die nächsten Bikepacker, die sich um Rothenburg an der Saale knubbeln.
  • Morgen früh vielleicht Brötchen vom Mühlenbäcker in Cörmig.
  • Ich sehe Masthooc - Thomas, Alexander K Jota, Anja Marwitz, Thoralf, Nestrasil Rolf und David Hahn.
  • Bis zum Checkpoint 7 an der Unstrut haben es 46 Leute geschafft. Jetzt gerade sind Felix Hahn, Markus, Cirener, Alexandra H und Heiko kurz davor. Für sie sind es noch knapp 250 Kilometer bis zum Ziel.

Wer Zeit hat, kommt morgen zur Veloberlin. Um 17:00 Uhr ist großes Finale im Hangar 6.


Kommentare


Neuer Kommentar